Senioren

senioren_158

Gemeinsam lebt's sich besser!

In regelmäßigen Abständen sind die Seniorinnen und Senioren nach einer gemeinsamen Eucharistiefeier zu einem attraktiven Programm geladen. Im Jahreskreis werden gesellige Veranstaltungen wie Fasching, Fahrten in die nähere und fernere Umgebung, Informationen in Form von Dia-Vorträgen sowie altersspezifische Vorträge von "G" wie Gesunderhaltung bis "R" wie Rechtsberatung im Alter geboten. 

Das Jahresprogramm liegt an den Kirchenausgängen zum Mitnehmen aus. In jedem Fall ist eine gemütliche Unterhaltung in vertrautem Kreis angesagt. So lassen sich manche Probleme dieses Lebensabschnittes sicher leichter meistern. 

Wenden Sie sich an folgende Ansprechpartner: 
Frau Karin Hofmann, Tel. 4189;   Frau Annelore Gärtner, Tel. 2233; Frau Beate Lins, Tel. 4470. 

Übrigens wird für gehbehinderte Personen auch ein kostenloser Busabholdienst angeboten.

Wenden Sie sich deshalb an das Pfarrbüro, Tel. 919035.

Für ältere Gemeindemitglieder wird ebenfalls sonntags ein Bus-Abholdienst angeboten. Melden Sie sich hierfür im Pfarrbüro. Die Vorabendmesse am Samstag ist um 18.00 Uhr. In den 14-tägig erscheinenden INFORMATIONEN, die an den Kirchentüren zum Mitnehmen ausliegen, können Sie die weiteren Gottesdienstzeiten und sonstigen Veranstaltungen nachlesen. Zu Weihnachten wird jedem Gemeindemitglied ein ausführlicher Pfarrbrief zugestellt.

imgres