Veranstaltungshinweise 2018

Pfarrkirche „St. Bonifatius“ Schlüchtern

Freitag, 25. Mai 2018 - 19 Uhr
____________________________________

Festliches Kirchenkonzert“
mit Astrid Harzbecker   Die Stimme der Liebe

Ein besonderes musikalisches Erlebnis wird für jeden Konzertbesucher sein, der die unverwechselbare Stimme der Sängerin Astrid Harzbecker mit den bekanntesten Werken der Kirchenmusik, Klassik und beliebter Volksweisen sich zum Geschenk machen möchte.

Die beliebte Sängerin und bekennende katholisch gläubige Christin ist schon viele Jahre mit ihren Kirchenkonzerten in evangelischen und katholischen Kirchengemeinden zu Gast.

Zu hören sind im Konzert „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Alles Große lebt im Kleinen“, „Wenn ich ein Glöcklein wär“, „Ave Maria“ von Franz Schubert, „Engel der Berge“, instrumentale Interpretationen von sakralen Werken wie „Jesu meine Freude“, „Schlafe mein Prinzchen“, „Ave Verum“ von W. A. Mozart aber auch bekannte Lieder, die man aus Funk und Fernsehen von Astrid Harzbecker kennt.

Instrumental wird die Sängerin im Altarraum auch in konzertierender Weise von ihrem Ehemann, Konzertpianist und Organist Hans-Jürgen Schmidt begleitet. Astrid Harzbecker gehört über viele Jahre zu den beliebtesten Sängerinnen der Volksmusik und wird von der Presse und ihren Fans „Die Stimme der Liebe“ genannt. 1991 gewann Astrid Harzbecker das „Herbert Roth Festival in Suhl/Thüringen und wurde 1992 mit der „Krone der Volksmusik“ ausgezeichnet. Im Jahr 2000 gewann die Sängerin in Chemnitz den „Deutschen Grand Prix der Volksmusik“. Vom MDR wurde sie 2003 mit dem „Herbert Roth Preis“ ausgezeichnet. Astrid Harzbecker ist in vielen Fernseh- und Rundfunksendungen aber auch im In- und Ausland mit ihren Liedern auf Solo-Konzert-Tourneen bekannt geworden. Mit einem „Festlichen Kirchenkonzert“ setzt Astrid Harzbecker auch 2018 ihre deutschlandweite Konzertreise fort und freut sich auf die Konzertbesucher in der Pfarrkirche „St. Bonifatius“ in Schlüchtern.                                                                       Einen Teil des Konzertkartenerlöses erhält die katholische Pfarrgemeinde Schlüchtern als Spende.

Konzertkarten-Preise: 17,- € Vorverkauf und 19,- € Abendkasse                        Der Eintritt für Kinder ist frei. Restkarten an der Abendkasse.                      VVK - Stellen: 

       Kath. Pfarramt St. Bonifatius, Grimmstraße 1, Schlüchtern

Pfarrbüro geöffnet: Mo. 8.30-12 Uhr u. 13.30-17 Uhr, Di. 14-17 Uhr,
Mi. 8.30-11.45, Do. 14-17 Uhr. Fr. 8.30-11.45, Tel.: 06661 - 919035

                          Getränke Lambert, Elmweg 8, Schlüchtern

                          Alte Apotheke, Obertorstraße 38, Schlüchtern


  • Gebetsstunden - Das Gebet als Mittelpunkt des Glaubens!

Dienstags wird um 18.30 Uhr in der Kirche der Rosenkranz gebetet. Donnerstags ist um 18.30 Uhr stille Anbetung und Aussetzung des Allerheiligsten und freitags ist nach der Hl. Messe um 8.30 ihr Gebetsstunde zur göttlichen Barmherzigkeit. 

Im Rosenkranzmonat Oktober finden täglich Rosen-kranzandachten statt.

Frühling WWW
  • Fatima-Weltapostolat 

Jeweils am 13. eines Monats ist die ganze Gemeinde zur Gebetsstunde zum Fatima-Weltapostolat in die Kirche eingeladen. Uhrzeiten entnehmen Sie bitte den Informationen. 

  • Kirchenchor

Kirchenchorprobe montags um 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte.

  • Bibelkreis im Hl. Geist

Der Bibelkreis trifft sich jeden Dienstag um 20.00 Uhr in der BGS Effata. Hierzu ist jeder willkommen.    

  • Frauentanzkreis

Der Frauentanzkreis St. Bonifatius trifft sich unter der Leitung von Frau Anita Müller montags um 17.30 Uhr in der BGS Effata. Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Müller.

  • Ökumenischer Arbeitskreis

Das nächste Arbeitstreffen findet am Dienstag, den 29. Mai um 19.00 Uhr im Pfarrhaus St. Bonifatius statt.

  • Hauskreis Bibelgespräch

Das nächste Treffen findet am Dienstag, den 22. Mai um 19.30 Uhr bei Fam. Klier im Struthrain1 statt. Eingeladen sind alle, die sich auf einen gemeinsamen Austausch über biblische Texte als Grundlage des christlichen Glaubens einlassen wollen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Um telefonische Anmeldung wird gebeten, Tel. 2683. Wenn möglich, sollten die Teilnehmer ihre Bibelausgabe mitbringen.

  • Ministranten

Alle Ministranten sind zur nächsten Gruppenstunde am 25. Mai um 16.00 Uhr eingeladen. Gemeinsam wird eine Wanderung zur Mariengrotte nach Herolz unternommen und dort eine kurze Maiandacht gehalten.

  • Malteser Hilfsdienst

Der Besuchsdienst des MHD trifft sich am Dienstag, 29. Mai um 15.00 Uhr im Haus Bergwinkel.

  • Gottesdienst-Vorbereitungsgruppe

Das Team trifft sich am Mittwoch, den 6. Juni um 20.00 Uhr.


mehr Termine…